Räuchermischung "Schlafförderer"


Räuchermischung "Schlafförderer"

4,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Räuchermischung, Aromatherapie, "Schlafförderer", 20 g im Polybeutel, für einen guten, tiefen, beschützten, Schlaf Enthält: Melisse, Passionsblume, Hopfen, Styrax, Baldrianwurzel, Rose, Lattich, Benzoe... Der Sinn des Räucherns Das Räucher-Ritual ist auch heute noch, wie seit uralten Zeiten, ein faszinierendes Erlebnis. Edle Substanzen wie Hölzer, Harze und Kräuter werden beim Verbrennen umgewandelt in Rauch, der die Essenz auf eine feinstoffliche Ebene trägt. Der Sinn des Räucherns war und ist es, über den Rauch unser irdisches Denken mit der Wahrnehmung von feinstofflichen, unsichtbaren Sphären zu verbinden. Über die sich sanft kräuselnde Rauchsäule kommen wir zur Ruhe und schöpfen neue Kräfte für die Seele. Wie geräuchert wird Nehmen Sie ein feuerfestes Gefäß und füllen Sie etwas feinen Sand hinein. Entzünden sie die Räucherkohle und legen Sie das Stück locker auf den Sand. Der Sand nimmt die Hitze der Kohle auf und leitet sie nur bedingt auf das Gefäß über. Ohne Sand könnte es sein, dass Ihre Schale Schaden nimmt. Sobald auf der Kohle ein weißer Ascheschatten zu sehen ist, können Sie Räucherwerk auflegen. Den Vorgang können Sie so lange wiederholen, bis die Kohle verglüht ist. Viel Spaß beim Räuchern!
Diese Kategorie durchsuchen: Räuchermischungen