Haarseifen

Haarseifen

Gebrauchsanweisung für Haarseifen:

Mehrfach mit dem Seifenstück über das nasse Haar reiben oder das Seifenstück vorher in den Handinnenflächen vorschäumen. Den Schaum gleichmäßig auf die nassen Haare auftragen bzw. einmassieren und anschließend mit Wasser gründlich ausspülen.

Meist ist eine zweite Haarwäsche nicht notwendig.

Eine Spülung aus Zitronen- oder Essigwasser im Anschluß, bringt einen seidenen Glanz und macht das Haar weicher. Wenn man bisher noch keine Naturseife verwendet hat sondern ein normales Shampoo, kann es bis zu zwei Wochen dauern, bis sich das Haar an die pflegende Naturseife gewöhnt hat.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand